Nachrichten aus Püttlingen

Verkehrsunfallflucht

Püttlingen-Köllerbach (ots) - Heute Nacht in der Zeit zwischen 02:00 Uhr und 03:00 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Sommerbergstraße. Ein vor dem Anwesen Nr. 166A abgestellter schwarzer VW Golf wurde durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher befuhr die Sommerbergstraße aus Richtung Hixberger Straße kommend und verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen den geparkten VW Golf. Im Anschluss flüchtete der Fahrer mit seinem Wagen von der Unfallstelle. An dem Golf konnten hellblaue Farbanhaftungen gesichert werden. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Hinweise zu dem Unfallflüchtigen erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Püttlingen- Zerkratzen eines geparkten Fahrzeuges

Püttlingen (ots) - Am Samstagmorgen in der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 08:00 Uhr kam es in der Köllertalstraße in 66346 Püttlingen zu einer Sachbeschädigung an einem Fahrzeug. Das angegangene Fahrzeug war in Längsaufstellung zur Fahrbahn geparkt. Der unbekannte Täter zerkratzte das Fahrzeug mittels unbekanntem Werkzeug an mehreren Stellen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Völklingen, Tel. 06898/202-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Püttlingen- Alleinunfall durch ungesicherten Anhänger

Püttlingen (ots) - Am Freitagnachmittag kam es in Püttlingen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 77-Jährige stellte seinen geliehenen Anhänger in seiner abschüssigen Einfahrt ab. Hierbei betätigte er die Feststellbremse des Anhängers nicht ordnungsgemäß. Der Anhänger kam daraufhin ins Rollen und klemmte den 77-Jährigen zwischen dem Anhänger und seinem Pkw ein. Hierbei bohrte sich ein Rohr in den Oberschenkel des Mannes. Mit Hilfe der Ehefrau konnte der 77-Jährige befreit werden, welcher eine stark blutende Wunde am Oberschenkel davontrug. Eine Arterie wurde nicht verletzt. Der 77-Jährige wurde zur Behandlung ins Klinikum nach Püttlingen verbracht. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Fahndungseinstellung: Vermisster Herr Lorang Roger

Püttlingen (ots) - Die Suche nach dem Vermissten, Herrn Roger Lorang, kann eingestellt werden. Er wurde wohlbehalten angetroffen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Vermisster Herr Lorang Roger

Püttlingen (ots) - Aktuell vermisst wird der 47jährige Herr Roger Lorang aus Püttlingen. Dieser fährt einen blauen Ford Fusion mit WND-Kreiskennung in unbekannte Richtung. Er ist ca. 1,80m groß, hat eine kräftige Statur und eine Halbglatze. Zur Bekleidung ist nichts bekannt. Möglicherweise hat Herr Lorang seinen Hund, old-english-Bulldogge, bei sich. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der vermissten Person und oder des Fahrzeugs geben kann, wird gebeten sich unverzüglich mit der Polizeiinspektion Völklingen oder jeder anderen Dienststelle in Verbindung zu setzen. Zuletzt bestand gegen 21:40Uhr telefonisch Kontakt zwischen diesem und einem Freund. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Verkehrsunfall durch umgekippten Baum

Völklingen/Püttlingen (ots) - Am 07.04.2022, ereignete sich gegen 15:30 Uhr im Kreisverkehr zur Klinik Püttlingen, L 136, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Baum auf einen Pkw gefallen ist. Das Fahrzeug wurde vollständig unter dem Baum begraben. Durch Unfallzeugen vor Ort konnte die 81-jährige Fahrzeugführerin aus Riegelsberg unverletzt aus dem Pkw, Toyota, geborgen werden. Sie wurde vorsorglich durch alarmierte Rettungskräfte medizinisch untersucht. Durch die Feuerwehr Püttlingen wurden Baumfällarbeiten durchgeführt, sodass der Verkehr bis ca. 17:00 Uhr in diesem Bereich durch die Polizei geregelt werden musste. Der Pkw (wirtschaftlicher Totalschaden) wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Während der Verkehrsunfallaufnahme und den Baumfällarbeiten kam es in diesem Bereich zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Polizei Völklingen zog mehrere Fahrzeugführer aus dem Verkehr

Püttlingen.Völklingen.Großrosseln (ots) - Püttlingen. Am Freitag, den 01.04.2022, fiel den Beamten gegen frühen Abend zunächst ein 16-jähriger Rollerfahrer auf, der die Schlehbachstraße in Püttlingen befuhr. Als der Rollerfahrer die Beamten sah steuerte er sein Gefährt augenblicklich auf den Gehweg und hielt an. In der sich anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Roller schneller als die erlaubten 25 km/h fahren kann und zudem nicht versichert ist. Das sog. Kleinkraftrad wurde zur Erstellung eines Leistungsgutachtens sichergestellt. Den Fahrer erwartet eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Großrosseln. In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 01:30 Uhr fuhr ein 48-jähriger Autofahrer in der Ludweilerstraße in Großrosseln vor den Polizisten her. Diese erkannten, dass das Fahrzeug in deutlichen Schlangenlinien geführt wurde. Auf die ihm gezeigten Anhaltesignale reagierte der Fahrzeugführer zunächst nicht. Dennoch konnte der Fahrzeugführer kurze Zeit später zum Anhalten bewegt werden. In der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser stark alkoholisiert war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde einbehalten. Ihm erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Völklingen. Ähnlich erging es einem 41-jährigem Fahrzeugführer, der am 02.04.2022 gegen 04:00 Uhr mit seinem VW die Warndtstraße in Völklingen befuhr. Der Fahrzeugführer fiel aufgrund seiner auffälligen Fahrweise auf, was ihm eine Verkehrskontrolle einbrachte. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln stand. Außerdem gehörten die am Fahrzeug befestigten luxemburgischen Kennzeichen nicht auf das Fahrzeug. Als wäre das nicht genug, führte der Fahrzeugführer noch Betäubungsmittel mit sich. Im Besitz einer Fahrerlaubnis war der Fahrzeugführer übrigens auch nicht. Ihn erwarten nun eine Reihe von Anzeigen. Völklingen. Am 02.04.2022 gegen 22:30 Uhr wurde den Beamten der Polizei Völklingen ein schwarzer Pkw gemeldet, der in starken Schlangenlinien geführt wird. Das Fahrzeug konnte durch die Polizisten schnell ausfindig gemacht werden. Die 43-jährige Fahrzeugführerin wurde hinsichtlich ihrer Fahrtüchtigkeit überprüft. Hierbei konnten die Beamten feststellen, dass diese offenbar deutlich alkoholisiert war. Der Fahrzeugführerin wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen. Hierbei wehrte sie sich jedoch gegen die Maßnahme, sodass die Beamten Zwang anwenden mussten, um die Blutprobenentnahme zu ermöglichen. Gegen die Fahrzeugführerin wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Völklingen. Am frühen Morgen des 03.04.2022 stellten die Polizisten einen 28-jährigen Rollerfahrer fest, der bei Erblicken der Beamten das Licht an seinem Fahrzeug ausschaltete und versuchte, sich durch ein Abbiegemanöver klammheimlich aus dem Staub zu machen. Die Beamten konnten den Rollerfahrer jedoch anhalten und einer Kontrolle unterziehen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Roller schneller als 25 km/h fahren kann und zudem nicht versichert ist. Außerdem stand der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen und Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Zimmerbrand

Püttlingen (ots) - Heute Morgen kam es in der Hengstwaldstraße 112 zu einem Zimmerbrand. Nachdem eine 56-jährige Bewohnerin das Haus gegen 03:30 Uhr verlassen hatte, um ihre Arbeitsstelle aufzusuchen, wurde eine halbe Stunde später die Tochter der 56-Jährigen, die eine Wohnung im Obergeschoss bewohnt, durch den Warnton mehrerer Rauchmelder geweckt. Zu diesem Zeitpunkt drang schon starker Rauch aus der Wohnung der Mutter im Erdgeschoss. Nachdem die Feuerwehr von ihr informiert worden war konnte sie zusammen mit ihrem Freund und dem Hund der Mutter das Anwesen unverletzt verlassen. Der Brand konnte schließlich durch die Feuerwehr Püttlingen schnell gelöscht werden, die mit 21 Einsatzkräften vor Ort erschienen war. Die Brandursache wird derzeit noch ermittelt. Es entstand ein geschätzter Schaden von ca. 5000 Euro. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2